Platonia

Die neuste backsteinhaus produktion!

Die Lust am Leben wird Welt wie Mensch zum Verhängnis, Empfänglichkeit zur eigenen Schlinge. Aus großer Liebe zum Leben holt backsteinhaus produktion zum Gegenentwurf aus und gibt sich leidenschaftlich der rein organischen Materialbeseitigung hin. Wie Nähe schonend praktiziert, das Zusammenleben nachhaltig verhandelt und Leben rückstandslos passiert, erzählt diese misanthropisch-optimistische Utopie der Liebe. Feiern wir mit den Protagonisten von ›Platonia‹ das Leben!

Nominiert für den George Tabori Preis 2018

George Tabori Preis 2018 | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre

Wir sind für den Förderpreis nominiert!

Der Förderpreis würdigt die bemerkenswerte Fähigkeit zum experimentellen Format und auffallender künstlerischer Handschrift, als Erforschung neuer ästhetischer Wege – ein ›Upcoming‹ unabhängig vom Alter oder Arbeitszeiträumen, das bundesweit Beachtung findet.
»Die Stuttgarter Physical Theatre Kompagnie ›backsteinhaus produktion‹ um Nicki Liszta herum,« wurde u. a. nominiert »für ihre radikale und ungewöhnliche Formsprache, die ein hochpolitisches Tanztheater entstehen lassen.«

Portrait von Nicki Liszta in der ›Tanz‹

Tanz – Zeitschrift für Ballett, Tanz und Performance, Januar 2018 | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre

Vielen Dank für dieses Portrait von Angela Reinhardt in der ›Tanz‹!

»Durch eine freie Szene, die praktisch am Verstummen ist, hallen ihre Stücke wie kleine Explosionen. … Lisztas Kunst verkleinert den Abstand zwischen Künstler und Publikum, sie ersetzt ästhetisches Betrachten oder passives Hinterhergrübeln durch Situationen des Schreckens und der Distanzlosigkeit, provoziert eine körperliche Reaktion auf das Gesehene.«

Zu lesen in der Januarausgabe der ›Tanz‹ oder online im Theatermagazin des Friedrich-Verlags.