Kollaborierende Künstler*innen

Beste ist Konzertpianistin und macht unter dem Namen Nene Hatun elektronische Musik. Sie stammt aus der Türkei und lebt und arbeitet in Berlin. In Abfall der Welt ist sie als Musikerin zu sehen und hören.
Chloé Beillevaire | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre
© Daniela Wolf
Chloé ist Tänzerin und kommt aus Frankreich. Sie ist zu sehen in Die tonight, live forever oder Das Prinzip Nosferatu und Wolfgang und ist außerdem Teil der Besetzung der Wiederaufnahme von Superbia.
Jean Bermes | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre
© Daniela Wolf
Jean ist Sänger und Dirigent aus Luxemburg und ist als Performer in Wolfgang zu sehen.
Georg lebt in der Nähe von Stuttgart und spielte Bass in paradies fluten und zwischen häuten. Für ›zwischen häuten‹ war er außerdem Musikalischer Leiter.
Matthew kommt gebürtig aus den USA und lebt in Berlin. Er spielt Sousaphon bei Superbia und Das Lux-Protokoll.
Die Co-Intendantin des Theater Rampe (Stuttgart) und freie Regisseurin Marie inszenierte gemeinsam mit Nicki die Stücke Die tonight, live forever oder Das Prinzip Nosferatu, Abfall der Welt, How to sell a murder house und paradies fluten.
Christopher Bühler | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance TheatreChristopher ist Filmemacher und lebt bei Stuttgart und New York. Er kreierte Projektionen für Platonia, Die tonight, live forever oder Das Prinzip Nosferatu und Wolfgang und außerdem die Dokumentation ›Inside Headless‹ über den Probenprozess von Headless und einen Film aus dem Stück A piece of cake. Er übernahm auch die Videodokumentation von ›Platonia‹, ›Wolfgang‹, ›Headless‹ und ›A piece of cake‹.
Steven Chotard | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre
© Daniela Wolf
Steven ist Tänzer und kommt aus Frankreich. Er ist zu sehen in Die tonight, live forever oder Das Prinzip Nosferatu, Wolfgang und Platonia. Außerdem ist er Teil der Besetzung der Wiederaufnahme von Superbia. Sein Solo ›Humans are strangers‹ aus dem Stück ›Wolfgang‹ wurde zum internationalen Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart 2018 eingeladen.
Ariel Cohen | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre
© Florian Krauß
Ariel ist Tänzerin und Performerin aus den USA und lebt und arbeitet in Deutschland. Sie ist in folgenden Stücken dabei: Platonia, Abfall der Welt, How to sell a murder house, paradies fluten, A piece of cake und Absent.
© Daniela Wolf
Giancarlo stammt aus Italien und ist Tänzer, Performer und Psychologe. Er ist zu sehen in Wolfgang und Headless.
Tonatiuh Diaz | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre
© Daniela Wolf
Tonatiuh kommt aus Südamerika und lebt in der Schweiz. Der Tänzer und Performer ist zu sehen in Absent, Superbia und Das Lux-Protokoll.
Steffen lebt in Mannheim und spielt Saxofon in Die Anderen und Superbia.
© Valentin Eisele
Valentin lebt in Stuttgart und kreierte die Bühnen und Kostüme für Wolfgang, Headless, A piece of cake und Forever Medea.
Niko Eleftheriadis | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre
© Daniela Wolf
Der Schauspieler und Regisseur Niko lebt in Stuttgart und ist als Darsteller in Die tonight, live forever oder Das Prinzip Nosferatu, How to sell a murder house und paradies fluten zu sehen.
Lisa Freudenthal | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance TheatreLisa ist Tänzerin und Choreografin und lebt in Köln. Sie ist in Superbia und Leichenschmaus zu sehen.
Britta Gemmer | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre
© Valentin Eisele
Britta ist Tänzerin, Performerin und Pilatestrainerin und lebt in Köln. Sie ist zu sehen in Abfall der Welt, paradies fluten, A piece of cake, Superbia, Das Lux-Protokoll und Avatar.
Ariadna kommt aus Spanien und lebt in Brüssel. Die Tänzerin, Akrobatin und Performerin ist zu sehen in How to sell a murder house.
Martina ist Co-Intendantin des Theater Rampe (Stuttgart) und unterstützte uns als Dramaturgin bei folgenden Stücken: Wolfgang, Headless und paradies fluten.
Joscha Halder | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre
© Daniela Wolf
Joscha lebt bei Stuttgart und ist im Stück Wolfgang das erste Mal auf der Bühne zu sehen.
Samuel ist Bühnenbildner und Regisseur und lebt in Stuttgart. Er arbeitete für Platonia zum ersten Mal mit backsteinhaus produktion zusammen und ist bei Gastspielen von Wolfgang mit Nina Malotta für den Bau des Bühnenbilds verantwortlich.
Caroline Intrup | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre
© Daniela Wolf
Caroline ist Sprecherin, Performerin und Sprechtrainerin und lebt in Berlin. Für backsteinhaus produktion steht sie seit 2010 regelmäßig auf der Bühne. Sie ist zu sehen in Wolfgang, A piece of cake, Absent und Das Lux-Protokoll und unterstützte das Team hinter der Bühne bei den Stücken Headless, How to sell a murder house, Der sich den Wolf tanzt und Avatar. Seit 2017 kümmert sie sich als festes Mitglied der Kompanie um die Webseite und weitere Aufgaben im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit.
Henry ist Pianist in Stuttgart und spielt Akkordeon. Er ist zu hören und zu sehen in Superbia und Das Lux-Protokoll.
Nina Malotta | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance TheatreNina lebt an der Stuttgarter Wagenhalle und arbeitet als Bühnen- und Kostümbildnerin und Performerin. Sie arbeitet für Platonia das erste Mal mit backsteinhaus produktion zusammen. Bei Gastspielen von Wolfgang sind sie und Samuel Hof für den Bau des Bühnenbilds verantwortlich.
© Daniela Wolf
Martin ist Tänzer und kommt aus Frankreich. Er hat für Platonia das erste Mal mit backsteinhaus produktion zusammen gearbeitet.
Rebecca ist angehende Kostümbildnerin. Sie studiert an der Hochschule Hannover Szenographie und Kostüm. Platonia ist die erste backsteinhaus produktion an der sie beteiligt ist.
Der Musiker Thorge lebt in Berlin und spielt Schlagzeug in paradies fluten, Superbia, Das Lux-Protokoll und zwischen häuten.
Winston Reynolds | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre
© Daniela Wolf
Winston ist Akrobat und Tänzer und zu sehen in How to sell a murder house.
Andreia Rodrigues | backsteinhaus produktion | Tanztheater // Physical Theatre // Dance Theatre
© Daniela Wolf
Die Tänzerin und Performerin Andreia stammt aus Portugal und lebt in Belgien. Sie ist zu sehen in den Stücken Die tonight, live forever oder Das Prinzip Nosferatu, Wolfgang und Headless.
Boris ist Gitarrist und lebt in Berlin. Er ist zu hören und zu sehen in Superbia.
Der Theaterwissenschaftler Tobias lebt in Stuttgart und unterstütze das Team als Regieassistent bei How to sell a murder house und paradies fluten. Für Platonia ist er als Dramaturg Teil des Teams.
Kaspar lebt auf Jersey und ist Interventionskünstler, Szenograph und Ausstatter. Seine Bühnenbilder, Ideen und sein Lichtdesign sind zu sehen in Absent, Die Anderen, Der sich den Wolf tanzt, Das Lux-Protokoll, Femme Fatale, Avatar und zwischen häuten.
Daniela ist Fotografin in Stuttgart und hat unsere Arbeit für die Stücke Platonia, Wolfgang, How to sell a murder house, Phases, Absent, Die Anderen, Superbia und Der sich den Wolf tanzt dokumentiert.